...
How to rent an apartment in Barcelona (a 10 step guide)

So mieten Sie eine Wohnung in Barcelona (in 10 Schritte)

Ankunft in Barcelona

Barcelona ist eine der attraktivsten Städte Europas. Menschen aus der ganzen Welt kommen in diese Stadt, um zu studieren, zu arbeiten, ein Geschäft zu eröffnen oder Urlaub zu machen. Es ist die Stadt, die alles hat! In der Nähe des Strandes und der Berge. Es hat eine große Kulturszene und eine große Auswahl an Restaurants und Bars. Hier finden Sie auch wunderschöne Architektur und historische Sehenswürdigkeiten.

Wegen all dieser Gründe ist es normalerweise nicht einfach, eine Wohnung in Barcelona zu mieten. Die Nachfrage nach Mietwohnungen ist sehr hoch, aber das Angebot ist recht begrenzt. Das führt zu einem sehr schnellen Markt (was bedeutet, dass eine Wohnung manchmal innerhalb weniger Stunden vermietet ist). Auch kann es sein das einige Immobilienagenturen nicht mit dem höchsten Kundenservice arbeiten, da sie wissen, dass die Wohnung irgendwann vermietet wird.

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen die Schritte zur Vermietung einer Wohnung in Barcelona vorstellen, in der Hoffnung, dass Sie Zeit, Stress und Geld sparen.

Dieser Beitrag auf einen Blick

1

Bringen Sie ihre Dokumente in Ordnung

Wie bereits erwähnt, ist der Mietmarkt in Barcelona sehr schnell. Manchmal kann eine Wohnung innerhalb weniger Stunden weg sein. Deshalb empfehlen wir von Property Management Barcelona, dass Sie all Ihre Unterlagen vorbereiten, bevor Sie mit der Suche beginnen.

Falls Sie die Wohnung Ihrer Träume finden, können Sie die Unterlagen schnell versenden. Normalerweise bearbeiten Immobilienmakler alle Bewerber in der Reihenfolge ihres Eingangs. Diese Geschwindigkeit kann sich also auszahlen, indem Sie ein neues Zuhause finden!

Hier sind die Unterlagen, die Sie benötigen, um eine Wohnung in Barcelona zu mieten:

  • Passport, NIE (spanische ID) oder eine andere Form von ID. Am besten mit Bild.
  • Arbeitsvertrag oder andere Nachweise über Beschäftigung. Entweder von Ihnen selbst oder von jemandem, der in Ihrem Namen unterschreiben kann (wie ein Elternteil).
  • Letzte drei Gehaltsabrechnungen.
  • Ein Bankauszug, der beweist, dass Sie ausreichende Mittel für die Mietzahlungen haben. Dieser ist nicht zwingend erforderlich, kann aber sehr hilfreich sein.
  • Persönliche Referenzen. Auch hier nicht zwingend erforderlich, kann aber hilfreich sein.
  • Spanisches Bankkonto. Für die Vermieter, um monatliche Zahlungen einzuziehen.

 

Der Hauptzweck dieser Unterlagen besteht darin, zu beweisen, dass Sie zahlungsfähig sind. Dass Sie in der Lage sind, die Miete pünktlich jeden Monat zu bezahlen. Wenn Sie also noch andere Unterlagen haben, die Ihrem Fall helfen könnten, fügen Sie sie gerne hinzu. Haben Sie alle Unterlagen in einer PDF-Datei mit geringem Gewicht bereit, um sie sofort zu senden, sobald Sie Ihre Wohnung in Barcelona gefunden haben. Wir versprechen, dass dies sehr hilfreich sein wird, um später Stress zu vermeiden.

How to rent an apartment in barcelona, the documents

2

Langzeit vs. Kurzzeitmiete

Wenn Sie planen, in Ihrer nächsten Wohnung eine Weile zu bleiben, müssen Sie entscheiden, ob Sie einen Langzeitvertrag oder einen Kurzzeitvertrag bevorzugen. Beide sind unterschiedlich, nicht nur in ihrer Dauer.

Langzeitmiete

Dauer: 5 Jahre mit einer Pflichtzeit von 6 Monaten für den Mieter. Danach können Sie 3 einjährige Verlängerungen auf diesem selben Vertrag bekommen. (wenn der Vermieter ein Unternehmen ist, beträgt die Anfangszeit 7 Jahre).

Kaution: Es ist üblich, dass die Vermieter eine Kaution von zwei Monatsmieten verlangen. Rechtlich sind sie jedoch nur verpflichtet, eine Kaution von einem Monat zu verlangen.

Nebenkosten: Nebenkosten (Wasser / Licht / Gas / Internet) sind in Langzeitverträgen nicht enthalten. Das bedeutet, dass Sie sie nach dem Einzug auf Ihren Namen umschreiben und direkt bezahlen müssen.

Möbel: Möbel können im Langzeitapartment enthalten sein oder auch nicht. Das hängt vom Eigentümer ab, obwohl die meisten Wohnungen nicht möbliert sind.

Preis: Die Preise für Langzeitwohnungen sind niedriger als die von Kurzzeitvermietungen. Im Allgemeinen etwa 20% weniger.

Steuern: Der Mieter muss die ITP (patrimonial transmission tax) bezahlen. Langzeitverträge haben einen Steuerabzug dafür (sie zahlen nichts). Aber die Unterlagen müssen trotzdem vorgelegt werden. Sprechen Sie mit Ihrem Immobilienmakler darüber.

 

Kurzzeitmiete

Dauer: Kurzzeitverträge können zwischen 32 Tagen und 11 Monaten dauern. Der Mieter muss die gesamte Dauer des Vertrags erfüllen. Sobald der Vertrag abgeschlossen ist, können sich beide Parteien auf einen neuen Vertrag einigen, wenn sie ihn verlängern möchten.

Kaution: Rechtlich ist der Vermieter verpflichtet, eine Kaution von zwei Monatsmieten zu verlangen.

Nebenkosten: Diese sind bereits in der Wohnung vorhanden und der Vermieter wird normalerweise eine separate Zahlung dafür verlangen, zusätzlich zur Miete. Ungefähr 250€ pro Monat.

Möbel: Möbel sollten immer im Kurzzeitmietapartment enthalten sein.

Preis: Da die Wohnung möbliert ist und das Risiko für Leerstand höher ist als bei einer Langzeitmiete, verlangen die Vermieter einen Aufpreis. Ungefähr 20% mehr.

Steuern: Bei Kurzzeitmieten muss der Mieter die ITP-Steuer bezahlen. Sie entspricht 0,5% des Gesamtmietbetrags, der im Vertrag festgelegt ist.

3

Auf der Suche nach Ihrer neuen Wohnung in Barcelona!

Heutzutage ist die schnellste und effizienteste Methode, eine Wohnung in Barcelona zu mieten, natürlich online zu suchen. Einige der größten und besten Immobilienportale in Spanien sind:

 

Während Sie suchen, sollten Sie einige der folgenden Dinge im Auge behalten:

Innen vs. Außen: Außen (exterior) bedeutet, dass die Fenster / Balkone der Wohnung auf die Straße hinausgehen. Mehr Sonnenlicht und bessere Aussichten, aber auch mehr Lärm. Innen (interior) bedeutet, dass die Fenster auf den Innenhof hinausgehen, weniger Lärm, aber keine Aussicht.

Auf welchem Stockwerk die Wohnung ist: Barcelona ist eine laute Stadt, besonders im Zentrum. Je höher Sie sind, desto weiter entfernt sind Sie vom Lärm. Bedenken Sie jedoch auch, dass Vermieter für diese Höhe einen Aufpreis verlangen.

Aufzug: Da die meisten Gebäude im Zentrum von Barcelona vor mehr als 100 Jahren gebaut wurden, haben viele keinen Aufzug. Das könnte für Sie ein entscheidender Faktor sein, je nach Ihrem Familienstand, Alter und allgemeiner Aktivität.

Balkon oder Terrasse: Viele Wohnungen in Barcelona befinden sich auf dunklen und engen Straßen. Daher ist ein Balkon oder eine Terrasse ein riesiger Vorteil. Sie werden frische Luft und Sonnenlicht bekommen. Sie werden auch einen Aufpreis für diese bezahlen müssen (besonders für eine Dachterrasse).

Zustand der Wohnung: Einige Wohnungen sind sofort beziehbar, andere benötigen eine leichte Renovierung. Wenn eine Renovierung erforderlich ist, ist es üblich, dass der Mieter ein paar Monate ohne Mietzahlung fordert. Auf diese Weise können sie das reparieren, was repariert werden muss.

How to rent an apartment in Barcelona, the search

4

Umgang mit Immobilienagenturen

Die Nachfrage nach Mietwohnungen in Barcelona ist sehr hoch. Das liegt daran, dass es nicht genug Wohnungen für alle Interessenten gibt. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Immobilienagenturen mit Anfragen überschwemmt werden, nur Stunden nachdem eine Wohnung veröffentlicht wurde.

Dies bedeutet, dass Sie wahrscheinlich Schwierigkeiten haben werden, eine Antwort vom Agenten zu erhalten. Immobilienagenturen wissen, dass sie die Wohnung irgendwann vermieten werden, daher kümmern sie sich meistens nicht darum, auf alle Anfragen zu antworten.

Ein weiteres negatives Merkmal ist, dass die meisten Immobilienmakler in Barcelona kein Englisch sprechen. Dies bedeutet, dass sie auf Nachrichten, die auf Englisch oder einer anderen Sprache als Spanisch oder Katalanisch geschrieben sind, nicht antworten werden.

Aber verzweifeln Sie nicht! Wenn Sie keine Antwort auf Ihre E-Mail erhalten haben, rufen Sie einfach an. Wenn sie Ihre Anrufe nicht beantworten, versuchen Sie es immer wieder! Manchmal dauert es eine Weile, aber der Hartnäckige wird irgendwann durchkommen.

Es ist üblich, dass lokale Immobilienagenturen 10% des jährlichen Mieteinkommens + Steuern als Agentenprovisionen verlangen. Beispiel: Wenn die Miete 1000€ pro Monat beträgt, müssten Sie 1452€ Agentenprovisionen bezahlen (1000€1210%*1,21).

Wir wissen, dass diese Art des Geschäfts für die meisten Menschen auf der Welt seltsam erscheinen mag. Wenn Sie nicht durch diesen Prozess gehen möchten, kontaktieren Sie uns! Wir würden gerne helfen und Ihnen alle Kopfschmerzen ersparen.

Aktualisierung: Am 26 Mai 2023 tritt das neue spanische Wohnungsgesetz (ley 12/2023) in Kraft.

Es ist nun verboten, dass der Mieter die Provisionen zahlt. Die Vermittlungsgebühren werden ausschließlich dem Vermieter in Rechnung gestellt. Diese Aktualisierung gilt nur für langfristige Verträge (5 Jahre oder länger). Kurzzeitverträge (von 32 Tagen bis zu 11 Monaten) und Touristenvermietungen fallen nicht unter dieses Gesetz.

how to rent an apartment in barcelona, the real estate agent

5

Die besten Gegenden zum Leben in Barcelona

Wir würden gerne eine kurze Beschreibung der besten Gebiete in Barcelona anbieten. 

Die Altstadt (Ciutat Vella): Die Altstadt ist eines der beliebtesten Gebiete von Barcelona. Viele Touristen, viel Nachtleben und alle kulturellen Aspekte, die Barcelona zu bieten hat, finden Sie hier. Sie ist in einige Viertel unterteilt, die jeweils ihre Vor- und Nachteile haben:

  • Barceloneta: Direkt neben dem Strand, viele Touristen im Sommer und kleinere Wohnungen. Am Strand zu sein ist großartig, aber überlegen Sie sorgfältig, ob es den zusätzlichen Lärm wert ist. Preis für eine 2-Zimmer-Wohnung von 60-80m2: 32€/m2
  • Born (auch: Sant Pere – Santa Caterina i la Ribera): Schönes Viertel, voller Geschichte, kleiner Gassen, Geschäfte und großartiger Gastronomie. Preis für eine 2-Zimmer-Wohnung von 60-80m2: 30€/m2
  • Gotisches Viertel: Auch schön, es ist das Herz der Altstadt, viele Reste der römischen Wände und ähnliche Gastronomie wie in Born. Ein bisschen weniger sicher als Born oder Barceloneta, aber immer noch ein gutes Gebiet. Preis für eine 2-Zimmer-Wohnung von 60-80m2: 28€/m2
  • Raval: Neben den berühmten Ramblas, ein Viertel voller Kunst, Museen und Straßenatmosphäre. Definitiv das unsicherste Viertel der Altstadt. Wir würden nicht empfehlen, Ihre Barcelona-Erfahrung hier zu beginnen. Preis für eine 2-Zimmer-Wohnung von 60-80m2: 24€/m2

 

Der Eixample (die Erweiterung): Das ist der Geschäftsbezirk von Barcelona. Voller Bürogebäude, sehr sicher und großartiger lokaler Restaurants. Die Straßen sind nachts relativ ruhig. Preis für eine 2-Zimmer-Wohnung von 60-80m2: 30€/m2

Gràcia: Ein charmantes Viertel, familienfreundlich, mit kleinen Straßen und Plätzen, voller netter Cafés und Restaurants. Sehr sicher und schön. Preis für eine 2-Zimmer-Wohnung, 60-80m²: 30€ / m²

Sarrià-Sant Gervasi: Das alte Geld in Barcelona hat diesen Bereich zu seinem Zuhause gemacht. High-End-Läden, ruhige Straßen und Bürogebäude, in der Nähe von schönen Villen und teuren Immobilien. Preis für eine 2-Zimmer-Wohnung, 60-80m²: 30€ / m²

Poble Sec: Schöne Gegend direkt neben dem Montjuic-Hügel. Nahe der Natur, voller kleiner Tapas-Lokale. Sie werden unter Einheimischen und Ausländern leben. Preis für eine 2-Zimmer-Wohnung, 60-80m²: 25€ / m²

Poble Nou: Barcelonas schickes Viertel. Viele Start-ups, bohemienartiger Stil und gute Wohnbedingungen. Auch in der Nähe des Strandes und recht sicher. Preis für eine 2-Zimmer-Wohnung, 60-80m²: 32€ / m²

how to rent an apartment in barcelona, the best areas

6

Besichtigung Ihrer zukünftigen Wohnung in Barcelona

Hier sind einige Tipps und Tricks während der Besichtigungen der Wohnungen in Barcelona.

Licht: Versuchen Sie, die Wohnung tagsüber zu besichtigen. Es ist großartig, ein Gefühl dafür zu bekommen, wie viel Licht der Ort tatsächlich hat. Vermeiden Sie Besichtigungen in der Nacht oder am späten Nachmittag.

Nachbarn: Während der Besichtigung überprüfen Sie, ob es lärmende Nachbarn oder lärmende Haustiere gibt. Fragen Sie den Makler, ob es bei früheren Mietern Probleme gegeben hat.

Auf Probleme achten: Schauen Sie sich alle Geräte, Türen und Fenster an. Stellen Sie sicher, dass nichts kaputt oder mangelhaft ist. Sobald Sie sicher sind, dass Sie die Wohnung bekommen, bringen Sie diese Punkte zur Sprache. Fordern Sie dann den Vermieter auf, sie vor dem Einzug zu reparieren.

Umgebung überprüfen: Gehen Sie vor der Entscheidung für eine bestimmte Wohnung unbedingt durch die Umgebung. Es kann hilfreich sein, später am Abend noch einmal vorbeizuschauen, um sicherzustellen, dass Sie sich  gut fühlen.

Verkehrsmittel und Güter: Prüfen Sie, ob die Wohnung in ausreichender Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Supermärkten, Krankenhäusern und Schulen, falls erforderlich, liegt.

Wer ist verantwortlich: Fragen Sie, wer für eventuelle Ausfälle verantwortlich ist. Auch wer Ihr Ansprechpartner im Falle von Eventualitäten ist. Stellen Sie sicher, dass dies schriftlich im Vertrag festgehalten wird.

7

Sie haben Ihre Wohnung in Barcelona gefunden, wie geht es weiter?

Sie haben weit und breit gesucht und endlich die Wohnung Ihrer Träume gefunden. Aber wie geht es weiter?

Mietverpflichtung: Die meisten Immobilienagenturen werden Sie bitten, ein “Mietverpflichtungs” Dokument zu unterschreiben. Dieses Dokument legt die Mietbedingungen, die Mietdauer, den Preis und alles andere im Zusammenhang mit der Vermietung fest.

Vorreservierung: In dieser Phase wird die Agentur Sie bitten, eine “Vorreservierung” auszuzahlen, die der Agenturgebühr entspricht (normalerweise 10% des jährlichen Mieteinkommens + Steuer). Wenn der Mietvertrag nicht zustande kommt, sollten Sie immer diese Vorreservierung zurückerhalten. Stellen Sie sicher, dass dies in der Mietverpflichtung festgelegt ist.

Zustimmung des Vermieters: Erst nachdem Sie die Mietverpflichtung unterschrieben, die Vorreservierung ausgezahlt und Ihre Unterlagen gesendet haben, wird die Agentur alles dem Eigentümer vorlegen. Die Immobilienagenturen gehen auf diese Weise vor, um unseriöse Angebote zu vermeiden.

Sobald der Vermieter alles erhält, hat er eine bestimmte Anzahl von Tagen Zeit, den Bewerber anzunehmen oder abzulehnen. Auch hier, wenn abgelehnt, sollten Sie sofort das gezahlte Geld als Reservierung zurückerhalten. Wenn angenommen, bleibt nur noch eins übrig. Unterschrift des Mietvertrags.

visiting your future apartment

8

Der Mietvertrag

Hier sind einige wichtige Punkte, die Sie im Hinterkopf behalten sollten, bevor Sie Ihren Mietvertrag unterschreiben. Normalerweise wird der Vertrag ein paar Tage vor dem Einzug in Ihre neue Wohnung unterschrieben. Da es sich um einen privaten Vertrag handelt, gibt es kein spezifisches Modell. Jede Agentur verwendet ihre eigene Version.

Mietbedingungen: In Barcelona ist es üblich, eine Kaution von 2 Monaten + die erste Monatsmiete + Agenturgebühren und eventuelle zusätzliche Kosten (wie z.B. ITP-Steuerzahlung, Endreinigung oder Kosten für Versorgungsleistungen, falls zutreffend) zu verlangen. Alle diese Bedingungen sollten im Mietvertrag sorgfältig festgehalten werden und sind direkt nach Unterzeichnung durch den Mieter zu zahlen.

Kündigungsklauseln: Stellen Sie sicher, dass Sie alle Kündigungsklauseln lesen und verstehen. Diese können je nach Vermieter erheblich variieren. Aber wenn Sie eine dieser Klauseln verletzen, wird der Vermieter berechtigt sein, den Vertrag zu kündigen.

Missbräuchliche Klauseln: Diese sind nicht häufig, aber es lohnt sich definitiv, den Vertrag durchzulesen, um sie zu vermeiden. Ein typisches Beispiel ist, eine Strafzahlung von dem Mieter zu verlangen, sollte er den Vertrag vor einem bestimmten Datum kündigen. Obwohl es legal ist, wird diese Klausel meist übersehen und kann leicht durch eine verlängerte Kündigungsfrist ersetzt werden.

Kaution: Nach Unterzeichnung des Vertrags sollte die Immobilienagentur Ihre Kaution an Incasol senden. Dies ist die örtliche Regierungsbehörde, die für die Aufbewahrung der Kautionen zuständig ist. Stellen Sie sicher, dass dies ebenfalls im Vertrag angegeben ist.

Inventar: Der Vertrag sollte ein Inventar aller Gegenstände enthalten, die sich in der Wohnung befinden und in welchem Zustand sie sich befinden. Möbel, Geräte usw. Alles sollte benannt werden. Auf diese Weise gibt es keine Missverständnisse, sobald der Vertrag ausgelaufen ist.

Grundsteuer + Kosten für gemeinschaftliche Bereiche: Diese beiden Kosten sind normalerweise im monatlichen Mietbetrag enthalten. Stellen Sie sicher, dass dies im Vertrag angegeben ist.

Sobald alles überprüft wurde, sind Sie bereit zu unterschreiben!

Nach der Unterschrift sollten Sie Ihre Schlüssel erhalten und damit ist es getan! Sie können in Ihre neue Wohnung in Barcelona einziehen.

Beitrag von Interesse: Mein Mieter zahlt keine Miete, was kann ich tun? (Spanien 2023)

how to rent an apartment in barcelona, the contract

9

Vermeiden Sie Betrug

Leider gibt es ein paar Betrüger da draußen. Menschen, die versuchen, Ihr Geld zu bekommen und nichts dafür zu bieten haben. Die wichtigste Regel zur Identifizierung von Betrügern ist: Wenn es zu gut ist, um wahr zu sein, dann ist es nicht wahr!

Schöne Wohnungen zu einem sehr niedrigen Preis. Präsentiert über erstaunliche Bilder und Videos. Dies sind in der Regel Betrüger, die unschuldige Menschen anziehen und sie um ihr Reservierungsgeld betrügen.

Senden Sie niemals Geld, bevor Sie die Wohnung gesehen haben. Eine typische Taktik ist, Sie unter Druck zu setzen und zu sagen, dass es mehrere interessierte Parteien gibt. Bevor Sie irgendwelche Reservierungsgelder senden, stellen Sie sicher, dass Sie die Wohnung gesehen haben. Wenn Sie nicht in Barcelona sind, können Sie vielleicht einen vertrauenswürdigen Freund schicken, um die Besichtigung in ihrem Namen zu machen.

Machen Sie eine Hintergrundüberprüfung. Wenn Sie sich unsicher über eine bestimmte Immobilie sind, überprüfen Sie die Immobilienagentur! Haben sie eine Online-Präsenz? Sehen Sie, wie viele positive Google-Bewertungen sie haben. Suchen Sie, ob sie tatsächlich als Unternehmen registriert sind.

Wenn etwas komisch riecht, gehen Sie weiter. Es lohnt sich nicht, Ihr hart verdientes Geld an einen Betrüger zu verlieren. Also, wenn sich etwas nicht richtig anfühlt, vergessen Sie einfach diese bestimmte Wohnung.

Beitrag von Interesse: Mietpreisindex für Barcelona erklärt!

how to rent an apartment in Barcelona, avoid scams

10

Sobald die Mietzeit abgelaufen ist

Wenn Sie sich darauf vorbereiten, Ihre Wohnung zu verlassen, sollten Sie einige Schritte beachten. Dies wird ihnen helfen, Missverständnisse und Probleme zu vermeiden.

Mitteilung: Die normalen Kündigungsfristen in Spanien betragen zwei Monate. Aber dies kann von Vertrag zu Vertrag unterschiedlich sein. Prüfen Sie Ihren und stellen Sie sicher, dass Sie die Mitteilung der Kündigung, schriftlich senden.

Die Wohnung bereit machen: Sie müssen die Wohnung in dem Zustand zurückgeben, in dem Sie sie erhalten haben. Dies beinhaltet normalerweise das Streichen der Wohnung (Langzeitmieten), Verputzen von Löchern in den Wänden und Reparieren von beschädigten Gegenständen. Auch eine gründliche Reinigung ist unbedingt erforderlich, bevor Sie das Anwesen verlassen.

Unterschrift eines Akzeptanzdokuments: Sobald die Wohnung bereit ist, wird jemand von der Immobilienagentur oder dem Vermieter vorbeikommen, um sie zu inspizieren. Sobald Sie sich darauf geeinigt haben, dass alles in Ordnung ist, sollte der Vermieter ein Dokument unterschreiben, in dem er bestätigt, dass Sie die Wohnung in ordnungsgemäßem Zustand zurückgeben. Auf diese Weise vermeiden Sie zukünftige Diskussionen zu diesem Thema und sichern die Rückerstattung Ihrer Kaution.

Kaution: Das Maklerbüro hat ursprünglich Ihre Kaution an Incasol (die staatliche Behörde zur Sicherung von Kautionen) gesendet. Sie können bis zu 30 Tage brauchen, um Ihre Kaution zurückzusenden, also haben Sie Geduld. Nach 30 Tagen, wenn Sie nichts erhalten haben, sollten Sie das Maklerbüro unter Druck setzen.

how to rent an apartment in Barcelona, after the rental period

Share this post

Subscribe to our newsletter

Don't miss out on the latest in Spanish Real Estate

More to Explore

real estate golden visa in spain
Deutsch

Goldenes Visum Spanien

Die Goldene Visa in Spanien ist in Gefahr geraten. In diesem Beitrag erklären wir, wie du sie beantragen kannst, und ob es ratsam ist, den Prozess zu beschleunigen.

Read More »
antares barcelona rooftop
Deutsch

Antares Barcelona

Antares Barcelona: Ein 30-stöckiger Turm direkt am Strand mit atemberaubendem Ausblick, luxuriösen Apartments und beeindruckenden Annehmlichkeiten.

Read More »

Subscribe to our Newsletter!

Compare Listings

Titel Preis Status Typ Wohnfläche Zweck Schlafzimmer Badezimmer

Kontaktieren Sie Uns

Tel: +34 933 569 671
Email: info@propertymanagementbcn.com
MON-FREI 09:00 - 19:00, SAM-SON 10:00 - 14:00
Seraphinite AcceleratorBannerText_Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.